Zu Gerichten die Tomate und Knoblauch enthalten passt Basilkum ausgesprochen gut. Aber auch in der Mediteranen Küche kann man Basilikum in vielen Rezepten finden.
Basilikum
Kerbel
Passt hervorragend zu Fisch, Geflügel oder Kalb, zu Kartoffeln, Eiern und jungem Gemüse wie z.b. Möhren
Majoran
 
Ein unverwechselbares Aroma gibt Majoran besonders an Suppen, Eintöpfe sowie dunkles Geflügel und Schweinefleisch ab. Getrockneter Majoran eignet sich besser zum kochen. Frischer Majoran hingegen gibt man besser erst an fertige Speisen.
Beifuß
Das Kraut ist hervorragend für Eiergerichte, Käse, fette Fleischgerichte, Kartoffeln und Salate geeignet. Besonders aber ist er für die zugabe zur Weihnachtsgans geeignet.
Dill
Estragon
Der aus Indien stammende Dill ist frisch oder getrocknet unentbehrlich für z.b. Gurkensalat oder gekochtem Fisch mit Dillsoße.
Heimische Gewürzpflanze, deren Blätter und Blütenspitzen man für feine Marinaden, als Suppengewürz und für Kräuteressig verwendet.
Koriander
Lorbeer
Getrocknete Lorbeerblätter passen zu Marinaden, Fleisch, Fisch und Linsen. Nicht überwürzen !
Minze
Melisse
Oregano
Petersilie
Rosmarin
Salbei
Schnittlauch
Thymian
Lässt sich für eine Vielzahl von Speisen hervorragend einsetzen. Passt sowohl zu Fleisch, Fisch, Salaten, Suppen und Kartoffelgerichten.
Wird sehr häufig in der Asiatischen Küche verwendet. In der Weihnachtszeit z.b. bei Aachener Printen. Und auch im Currypulver enthalten.
Die Zitronenmelisse verbreitet einen herrlich aromatischen Duft nach Zitrus. Melisse wird nicht nur für Süßes eingesetzt, sie passt auch wunderbar zu Huhn und Fisch.
Ist vorwiegend in der britischen Küche zuhause. Wird durch das darin enthaltene Menthol, gerne auch für Cocktails verwendet.
Gehört zu den beliebtesten Küchenkräutern der Mediteranen und Italienischen Küche
Das am meisten verwendete Küchenkraut. Ihr herzaftes Aroma verleiht vielen Speisen erst ihren typischen Geschmack. Petersilie sollte am besten nicht mitgekocht werden, da sie sonst stark an Aroma verliert.
Ist sehr geschmacksintensiv. Er sollte daher sehr sparsm verwendet werden. Salbei wird gerne zu Kalbfleisch, Risotto, Geflügel und Nudelgerichten serviert.
Zur deftigen Hausmannskost,Suppen, Salaten oder aufs Butterbrot. Es gibt sehr viele möglichkeiten Schnittlauch zu verwenden.
Sollte am besten mitgekocht oder mitgeschmort werden, da er dadurch sein intensives Aroma erst richtig entfaltet.
Blogheim.at Logo
HTML Comment Box is loading comments...
Kamille
Ist eine Heilpflanze die vor allem in Form von Tee, bei Magen Darm Problemen zum Einsatz kommt. Aber auch äußerlich angewendet z.b. als Gesichtsdampfbad zur Linderung bei entzündeter,wunder und juckender Haut bewirkt die Kamille so einiges.
Zu Gerichten die Tomate und Knoblauch enthalten passt Basilkum ausgesprochen gut. Aber auch in der Mediteranen Küche kann man Basilikum in vielen Rezepten finden.
Basilikum
Kerbel
Passt hervorragend zu Fisch, Geflügel oder Kalb, zu Kartoffeln, Eiern und jungem Gemüse wie z.b. Möhren
Majoran
 
Ein unverwechselbares Aroma gibt Majoran besonders an Suppen, Eintöpfe sowie dunkles Geflügel und Schweinefleisch ab. Getrockneter Majoran eignet sich besser zum kochen. Frischer Majoran hingegen gibt man besser erst an fertige Speisen.
Beifuß
Das Kraut ist hervorragend für Eiergerichte, Käse, fette Fleischgerichte, Kartoffeln und Salate geeignet. Besonders aber ist er für die zugabe zur Weihnachtsgans geeignet.
Dill
Estragon
Der aus Indien stammende Dill ist frisch oder getrocknet unentbehrlich für z.b. Gurkensalat oder gekochtem Fisch mit Dillsoße.
Heimische Gewürzpflanze, deren Blätter und Blütenspitzen man für feine Marinaden, als Suppengewürz und für Kräuteressig verwendet.
Koriander
Lorbeer
Getrocknete Lorbeerblätter passen zu Marinaden, Fleisch, Fisch und Linsen. Nicht überwürzen !
Minze
Melisse
Oregano
Petersilie
Rosmarin
Salbei
Schnittlauch
Thymian
Lässt sich für eine Vielzahl von Speisen hervorragend einsetzen. Passt sowohl zu Fleisch, Fisch, Salaten, Suppen und Kartoffelgerichten.
Wird sehr häufig in der Asiatischen Küche verwendet. In der Weihnachtszeit z.b. bei Aachener Printen. Und auch im Currypulver enthalten.
Die Zitronenmelisse verbreitet einen herrlich aromatischen Duft nach Zitrus. Melisse wird nicht nur für Süßes eingesetzt, sie passt auch wunderbar zu Huhn und Fisch.
Ist vorwiegend in der britischen Küche zuhause. Wird durch das darin enthaltene Menthol, gerne auch für Cocktails verwendet.
Gehört zu den beliebtesten Küchenkräutern der Mediteranen und Italienischen Küche
Das am meisten verwendete Küchenkraut. Ihr herzaftes Aroma verleiht vielen Speisen erst ihren typischen Geschmack. Petersilie sollte am besten nicht mitgekocht werden, da sie sonst stark an Aroma verliert.
Ist sehr geschmacksintensiv. Er sollte daher sehr sparsm verwendet werden. Salbei wird gerne zu Kalbfleisch, Risotto, Geflügel und Nudelgerichten serviert.
Zur deftigen Hausmannskost,Suppen, Salaten oder aufs Butterbrot. Es gibt sehr viele möglichkeiten Schnittlauch zu verwenden.
Sollte am besten mitgekocht oder mitgeschmort werden, da er dadurch sein intensives Aroma erst richtig entfaltet.
Blogheim.at Logo
HTML Comment Box is loading comments...